20. April 2020
Hackathons sind eine besonders Form der kollaborativen Zusammenarbeit in Teams. Was motiviert Menschen für diese Art der Zusammenarbeit? Eine Mitarbeiterin des Projekts "IHack RLP" hat an zwei Covid-19 Hackathons im Bereich Bildung teilgenommen und berichtet von ihren Eindrücken.

Das aus EFRE-Mitteln und Landesmitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau (MWVLW) geförderte Projekt iHack RLP University Start-up Hackathon on Infrastructure bietet  eine spezielle Eventreihe zur Gründungssensibilisierung an, die interessierte und gründungswillige Studierende unterschiedlichster Fachrichtungen rheinland-pfälzischer Hochschulen zusammenbringt.