iHack RLP - Deine Ideen. Dein Team.


Studierende beim iHack RLP Hackathon Gruppenarbeit Teamwork Büro Gruppenarbeit Challenge Herausforderung junge Menschen Hacker Studenten Studentinnen

Startup-Hackathon-Was ist das?

 

Der Startup-Hackathon iHack RLP ist die Veranstaltung, um in einem Team für die aktuellen Challenges von Unternehmen eigene Lösungen zu entwickeln bzw. in Form von Business Models zu bewerten. Hierzu erhaltet ihr Unterstützung durch Mentor*Innen, die euch als Expert*Innen  während der 48 Std. begleiten. Professionelles Feedback sowie Preise erhaltet ihr nach dem finalen Pitch.

 

Wann?
06.12.2019- 08.12.2019

Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag

Programm

Kostenlose Anmeldung, Verpflegung und Unterkunft (Kontigent)!

 

Wo?

In der Location Freischwimmer, Ludwigshafen:

 

Freischwimmer?

Der Freischwimmer ist:

*ein umgebautes Hallenbad

*ein Ort, um sich freizuschwimmen

*ein Raum für Neues

*ein Co-Working Space

 

Wer?

Studierende, die sich für Themen in den Bereichen Energie, Umwelttechnik, Ressourceneffizienz, Stadt- und Raumplanung, Informations- und Kommunikationstechnik sowie für Wirtschaft und Mobilität interessieren.


Das aus EFRE-Mitteln und Landesmitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau (MWVLW) geförderte Projekt iHack RLP University Start-up Hackathon on Infrastructure bietet  eine spezielle Eventreihe zur Gründungssensibilisierung an, die interessierte und gründungswillige Studierende unterschiedlichster Fachrichtungen rheinland-pfälzischer Hochschulen zusammenbringt.